JMS Augsburg erneut vom BDSU zertifiziert

Am 07.09.2014 fand dieses Jahr die jährliche Prüfung der Einhaltung der Qualitätsrichtlinien unseres Dachverbandes BDSU e.V. statt. Im Rahmen dieses Qualitätsaudits überprüft der Dachverband die Einhaltung der am ISO-Standard 9001 ausgerichteten, eigens entwickelten Qualitätsrichtlinien für studentische Unternehmensberatungen.

Prüfer war der QM-Vorstand des BDSU, Benjamin Graf, in Begleitung des Co-Auditors Simon Riddl aus Nürnberg. Nach einer mehrstündigen Prüfung zusammen mit dem JMS Vorstand Qualitäts- und Wissensmanagement Benedikt Putz und seinem Amtsvorgänger Thomas Degenhard stand schließlich das Ergebnis fest: Das Qualitätsmanagement-System von JMS Augsburg e.V. erfüllt die Richtlinien des Verbands und der Verein darf für ein weiteres Jahr das QM-Siegel tragen.

Geprüft wurden im Rahmen des Audits unter anderem:

  • Vereinsinterne Prozesse (Wissenstransfer, Anwärteraufnahme & Ausbildung, Projektablauf)
  • Umsetzung und Realisierung dieser Prozesse
  • Kontinuierliche Verbesserung
  • Externe Projektarbeit

Näheres zur BDSU-Zertifizierung und den Qualitätsrichtlinien findet sich hier.

Herbstkongress 2014

Es ist wieder soweit!

„Nimm die Fäden in die Hand!“, so heißt das Motto des diesjährigen BDSU Herbstkongresses 2014 in Augsburg.
Dem Bundesverband Deutscher Studentischer Unternehmensberatungen (BDSU) gehören aktuell 31 studentische Unternehmensberatungen mit über 2000 Studenten aus ganz Deutschland an. Eine davon ist der Verein JMS Augsburg, der seit nunmehr fast 25 Jahren über 200 professionelle Beratungsprojekte mit größtenteils mittelständischen Unternehmen durchgeführt hat.
Vom 20. – 23. November 2014 sind wir von JMS Augsburg e.V. Gastgeber für ca. 350 motivierte Studenten und über 30 Unternehmen aus ganz Deutschland.

Wir als Ausrichterteam freuen uns sehr darauf, so viele Gäste in Augsburg begrüßen zu dürfen.
Unsere Homepage findet sich unter www.herbstkongress2014.de.

 

Das Kernteam des Herbstkongress 2014

Maximilian Ullrich (Projektleiter)
Benedikt Stenzel (Unternehmensbetreuung)
Sabrina Spinnler (Marketing & Teilnehmerbetreuung)
Benedikt Putz (Finanzen, Recht & IT)